Chakra Resonance part 6

Mp3 Album

tracks:

Spielzeit

Preis:

Bemerkungen:

2

1u.10min.

7

1 Tanpura duet & Shruti in D
00:00 / 01:00
2 Tanpura female & Shruti in G
00:00 / 01:00

Die Musikstücke haben ihre eigene, zum Teil unhörbare Frequenz. Sie haben einen speziellen Effekt auf die Chakren und von da aus auf die energetischen, emotionalen, geistigen und körperlichen Schichten des Menschsein. Am besten spielst du die Musik auf normaler Lautstärke, während du entspannst und auf dem Rücken liegst oder in Meditation sitzt. Lasse die Klänge zuerst in deinem Gehirn zirkulieren und erst nach einer Weile durch deinen ganzen Körper fließen.


Der Tanpura & Shruti in D hat eine heilende Wirkung auf das Anahatha-Chakra (4. Chakra) auf der Rückseite, reduziert die Auswirkungen der Konditionierung und fördert die positive Toleranz. Der Tanpura & Shruti in G hat eine heilende Wirkung auf die Freiheit des Visshudha-Chakras (5. Chakra) auf der Rückseite und fördert die Kreativität, macht den Beckenbereich weicher, hilft zu lernen, Zärtlichkeit und sensitive Gefühle auszudrücken.

Tanpura male- & female duet & Shruti in D

Offers a healing of the back of the Anahatha chakra (4th)


The value of this raga:

  • Brings the back of the chakras in harmony.

  • Opens the back of the heart chakra.

  • Relaxes the back of the head and stomach area.

  • Has a relaxing effect on the arms and legs.

  • Lessens the impact of conditioning.

  • Stimulates positive tolerance.

Tanpura female & Shruti in G

Offers a healing of the back of the Vishuddha chakra (5th)


The value of this raga:

  • Helps with the need to relieve the pelvic area.

  • Relaxes the reproductive area.

  • Helps to express tenderness and sensitive feelings.

  • Is suitable to sing with a female voice.

  • Strengthens the affective, sensitive connection of the pelvis with the throat area.

  • Enhances creativity.