Gebergte op La Palma

Energetische Unterstutzung

Energetische Unterstutzung,
um dein Gefühl des Schutzes zu verstärken

Ich möchte den Menschen, die sich durch meine Einstellung zum Leben und zum Menschsein angesprochen fühlen, folgende energetische unterstützende Pose anbieten. Diese Pose macht dich nicht unantastbar, sondern sorgt dafür, dass alle deine Zellen, deine Gefühle und dein Bewusstsein mit essentieller Lebensenergie genährt werden, damit sie so gesund, kraftvoll und schützend wie möglich sind.

Bevor du dich mit dieser Pose vertraut machst, spüre zunächst eine Weile deine rechte Gehirnhälfte. Schaue vor und nach dem Lesen der untenstehenden Beschreibungen immer die Zeichnung an, so dass das Bild, das sich in deinem Kopf bildet, sofort mit der Gefühlsbeschreibung verschmilzt. Die Zeit, die du dafür benötigst, hängt davon ab, wie leicht du mit diesen Strömungen in Kontakt kommst. Du kannst diese Pose auch im Sitzen machen.

Vielleicht spürst du nicht alle Strömungen sofort, das ist ganz verständlich, aber wenn dich die Beschreibung und Intention der Einladungen berührt, gebe dann dir selbst den Raum und die Zeit, diese Pose regelmäßig zu wiederholen. Du kannst dir immer wieder die Erlaubnis geben, diese immer verfügbaren essentiellen Energien in dir zu empfangen.

Lasse die Energie aus dem Kosmos in dein Kronen-Chakra und deinen Kopf fließen und von da aus in deine Mitte, deine Seele, dein Herz, irgendwo zwischen deinem Herz- und Magen- Chakra. Wenn diese essentielle Lichtenergie deine Seele erreicht, verbindet sich die Essenz deines Lebens mit ihr, und von da aus lässt du diese Energien in deine Aura und die Welt weiterströmen. Diese Lichtenergie enthält alles, was größer und umfassender ist als das, was du kennst.

Lasse auch Energie aus dem Mittelpunkt der Erde durch deine Füße, Beine und den Beckenboden in dich hineinströmen und von dort aus auch zu deiner Seele in den Bereich zwischen deinem Herz- und Magen-Chakra fließen. Wenn diese essentielle Kraft-Energie deine Seele erreicht, fügt sich die Essenz deines Lebens hinzu, und von dort aus lässt du diese Energien auch in deine Aura und die Welt fließen. Diese Kraft-Energie umfasst alles, was du mit deinem Menschsein erfahren kannst.

So lässt du auch Energie von ‘weit hinten’ durch deinen Rücken in dich hineinströmen und von dort in denselben Bereich, deine Seele. Wenn diese essentielle, unterstützende Energie deine Seele erreicht, wird ihr die Essenz deines Lebens hinzugefügt, und von dort aus lässt du diese Energien auch in deine Aura und die Welt fließen. Diese unterstützende Energie umfasst alles, woraus du entstanden bist, wie z.B. all deine Vorfahren und die gesamte Evolution, die hinter dir liegt.

Aus deiner Vorstellungskraft heraus lässt du all diese essentiellen Energien als weißes Licht Raum gewinnen. Weiß, denn dann sind sie von Natur aus essentiell, sauber und rein, leuchtend und glänzend. Weiß, worin der Frieden dir Sicherheit gibt und Liebe für die gebende Ausstrahlung sorgt. Lasse dieses weiße Licht, diese weiße Kraft und diese weiße Unterstützung deinen Körper (einschließlich deines Gehirns) füllen und in deiner Seele zusammenkommen, von wo aus sie zusammen mit der weißen Energie deiner Seele in deine Aura und die Welt fließen. Deine Aura füllt sich dann mit weißem Licht, und dieses weiße Licht fließt schützend mit, wenn du gebend in Verbindung mit der Welt um dich herum bist.

Während du dich mit all diesen weißen Energien füllen und umhüllen lässt, lässt du auch die Energie, die in deinem Kopf überflüssig ist, von unterhalb des Schädelrandes und Nackens nach hinten aus dir weg strömen. Auch lässt du die Energie, die in deinem Körper überschüssig vorhanden ist, von deinem Steißbein und Kreuzbein aus nach unten aus dir weg fließen. Diese beiden Ströme befreien dich von all der Energie, die nicht mehr in deinem Körper bleiben muss; sie reinigen dich von dem, was dich belastet und nicht mehr benötigt wird.

Lasse all diese Zu- und Abflüsse grenzenlos und vor allem gleichzeitig stattfinden, auch wenn du sie vielleicht zuerst einzeln gespürt hast, um damit Kontakt zu machen. Lasse auch alles, was du bist, in eine weiße, leuchtende Atmosphäre kommen. Gebe bewusst die endgültige Erlaubnis, dass die überflüssige Energie frei und uneingeschränkt aus dir herausfließt, und sei vor allem offen für die Ströme, die du von außen in deiner Seele zulässt, die dich mit Weiß füllen, erfüllen und umhüllen und die du von da aus in deine Aura und die Welt fließen lässt.

decoratie

Lasse also all diese Strömungen gleichzeitig als ein Gesamtbild oder eine Gesamterfahrung stattfinden, in der alle ihre eigene Arbeit tun. Sie werden dich überall und auf allen Ebenen nähren und reinigen, so dass deine existenzielle Energie, deine Seele, auf natürliche Weise auf alles antworten kann, was so empfangen wird.

Im Laufe der Zeit wirst du mit dem Gesamtgefühl vertraut werden, sodass dieses Gefühl immer schneller aufrufbar und wirksam ist. Jede kurze Offenheit für das Gesamtbild dieser energetischen Pose wirkt oft stundenlang durch.

Die Essenz aus dem Kosmos, die Essenz aus der Erde, die Essenz aus der Evolution und die Essenz aus deiner Beseelung, bringen dich auf diese Weise in weißes Licht. Das weiße Licht des Ursprungs, das weiße Licht des Beginns, das weiße Licht des Wesentlichen, das weiße Licht des Seins: The Light of Being.

‘Enjoy your soothing
new, white and lightening ‘full-being’ dress,
where love feels at home.
Let it heal and protect you.
Let it connect you with your essence.’

In love,

Anandajay